Die schon einmal auf Ende April verlegte Mitglieder-Hauptversammlung kann coronabedingt nicht stattfinden und muß deshalb erneut verschoben werden. Der Verein plant nun, die Veranstaltung am 1. Oktober 2021 im Bürgerhaus durchzuführen. Leider muß auch das für den Muttertag am 9.Mai als Matinee-Veranstaltung geplante Maikonzert endgültig abgesagt werden.


Eigentlich hoffte der Liederkranz noch Anfang des Jahres seine traditionelle Sonnwendfeier wie üblich Ende Juni durchführen zu können.  So wie es leider aktuell aussieht ist dies aber eher unwahrscheinlich. Oder gibt es vielleicht doch noch eine Möglichkeit, dass die Veranstaltung –  in welcher Form auch immer – durchgeführt werden kann? Mal sehen und abwarten, wie sich die Lage weiter entwickelt.


Nach wie vor proben beide Chöre des Liederkranzes, Joy of Music und der Männerchor, virtuell. Die Chorleiterin Gabriele Hermann gibt sich die größte Mühe, die Stimmen der Sängerinnen und Sänger – trotz der stark eingeschränkten digitalen Möglichkeiten – wenigstens einigermaßen in Übung zu halten. Die Vereinsleitung hofft natürlich auf baldige Lockerungen, weiß aber auch, daß die Einschränkungen und Verbote sicher noch einige Zeit bestehen bleiben müssen. 


Unser Wunsch für Mitglieder, Freunde, Bürgerinnen und Bürger: Passen sie auf sich auf und bleiben sie gesund!