Wegen Corona weitere Monate ohne Chorprobe? Das kommt für den Liederkranz nicht mehr in Frage. Deshalb proben, man kann auch sagen probieren, die Chöre jetzt eine virtuelle Singstunde. Ein geeignetes Computerprogramm, eine Software, die die technischen Möglichkeiten bietet, war schnell gefunden. Schnell war aber auch klar, dass man sich zwar sieht, aber doch nicht gemeinsam singen kann. Der Zeitversatz und die Rückkopplungen bei der Bild- und Tonübertragung lässt keinen synchron klingenden Chorgesang zu.

Weiterlesen „Der Liederkranz probt (probiert) virtuell“