Suche

Willkommen beim Liederkranz Hohengehren

Nachruf

Wir trauern um unser Ehrenmitglied und ehemaligen Sängerkameraden

Helmuth Wagner

der nach langer schwerer Krankheit verstorben ist.

Dankbar blicken wir zurück auf seine Jahrzehnte dauernde Vereinszugehörigkeit, die hervorragende Aufgabenerfüllung als Vereins-Kassier über viele Jahre hinweg und seine Kameradschaft als begeisterter Sänger im 1. Tenor des Männerchors.

Er wird allen, die mit ihm zusammengearbeitet und gesungen haben, unvergesslich bleiben.

Beim Festumzug des Musikvereins dabei und gut vertreten

Sängerinnen und Sänger des Liederkranz Hohengehren
Sängerinnen und Sänger des Liederkranz Hohengehren marschierten fröhlich und bunt ausstaffiert beim Festumzug zum Musikvereins-Jubiläum mit.

Aus Anlass seines 100-jährigen Bestehens hatte der Musikverein Baltmannsweiler auch den Liederkranz zu seinem großen Festumzug eingeladen. Für den Hohengehrener Gesangverein, der im letzten Jahr 180 Jahre alt geworden ist, war es selbstverständlich dabei mitzumachen.  Eine große Anzahl von Sängerinnen und Sängern beider Chöre, von Joy of Music und dem Männerchor, reihten sich mit großer  Freude in den Zug der vielen teilnehmenden Vereine und Gruppen ein.

Weiterlesen „Beim Festumzug des Musikvereins dabei und gut vertreten“

Am Feuer den Sommer begrüßt

Auf über 800 Personen schätzte der Liederkranz die Besucherzahl und sprach von Rekord.
Auf über 800 Personen schätzte der Liederkranz die Besucherzahl und sprach von Rekord.

Die einen hoffen für ihre Gärten und Felder auf Regen und die anderen, die Feste unter freiem Himmel veranstalten, auf Sonnenschein. Beide kamen am letzten Wochenende reichlich auf ihre Kosten. Der Liederkranz Hohengehren allerdings um einen Tag verspätet. Kurzfristig musste er seine traditionelle Sonnwendfeier, die er bereits zum 21. Mal organisiert hat, am regengesättigten Freitag absagen, erwischte aber dann am Samstag einen Sommerabend wie er schöner nicht sein kann. 

Weiterlesen „Am Feuer den Sommer begrüßt“

Mit Liedern den Frühling begrüßt

Mit einer Matinee am Muttertag konnte der Liederkranz nach langer Pause endlich wieder einmal öffentlich auftreten. (Fotos: Heinrich Maurer)

Endlich einmal wieder vor Publikum auftreten. Das wollten die Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes schon lange. Aber wegen Corona war es in den beiden letzten Jahren halt nicht möglich. Aber jetzt hat es endlich geklappt! Am 8. Mai, dem Muttertag, präsentierten sich beide Chöre, der gemischte Chor Joy of music und der Männerchor mit einem Liedersingen, das unter dem Motto „Lieder im Frühling“ stand. Das Wetter hat einigermaßen mitgemacht, sodass die Veranstaltung wie vorgesehen im Freien – im Schulhof der Grundschule Hohengehren – stattfinden konnte.

Weiterlesen „Mit Liedern den Frühling begrüßt“

Ein Jahr ohne Veranstaltungen und Konzerte

Die am 1. April 2022 durchgeführte Mitgliederversammlung hätte bereits im Januar stattfinden sollen, musste aber wegen Corona verschoben und konnte deshalb erst jetzt durchgeführt werden. Die Versammlung war gut besucht. Schade allerdings, dass nur wenige fördernde und passive Mitglieder der Einladung gefolgt sind. Vielleicht lag es immer noch an den Hygienevorschriften?

Weiterlesen „Ein Jahr ohne Veranstaltungen und Konzerte“

Nachruf

Wir trauern um unsere Sängerin und langjähriges Mitglied des gemischten Chors „Joy of music“

 Bärbl Bott

Ihr plötzlicher und viel zu früher Tod hat uns tief berührt. Wir werden ihre Tatkraft und positive, heitere Ausstrahlung in guter Erinnerung behalten.

 

Eine gute Nachricht: Singen ohne Maske

Die Sängerinnen und Sänger des Liederkranz Hohengehren dürfen in beiden Chören, dem Männerchor und Joy of music, im Bürgerhaus wieder ohne Maske proben. Was wurde wegen der Corona-Verordnungen in den letzten beiden Jahren nicht alles probiert: Chorproben im Freien, Chorproben mit Abstand, virtuelle Chorproben am Bildschirm, Chorproben unter 2 G+ Regeln.

Hoffentlich gehören solche Bilder – Chorprobe mit Maske – endgültig der Vergangenheit an.

Weiterlesen „Eine gute Nachricht: Singen ohne Maske“

Ein fast verlorenes Vereinsjahr

Das zweite Jahr in Folge – wieder ein herausforderndes Vereinsjahr für den Liederkranz. Keine Auftritte der Chöre, keine Veranstaltungen, keine Vereinsfeiern, kein normales Vereinsleben. Das ist die traurige Bilanz des zu Ende gehenden Jahres 2021.

Weiterlesen „Ein fast verlorenes Vereinsjahr“

Weihnachtskonzert abgesagt, Chorproben ausgesetzt

Nachdem sich das Pandemiegeschehen dramatisch zuspitzt, hat sich die Vereinsleitung des Liederkranzes entschlossen, das Weihnachtskonzert, das am 11. Dezember im Bürgerhaus hätte stattfinden sollen, abzusagen.

Natürlich ist diese Entscheidung niemand leichtgefallen und die Enttäuschung bei der Chorleiterin Gabriele Hermann sowie den Sängerinnen und Sängern ist groß. Beide Chöre, Männerchor und Joy of music, hatten sich doch schon so gefreut, nach über 20 Monaten endlich wieder öffentlich aufzutreten und sich mit Liedern präsentieren zu können, die auf Weihnachten einstimmen.

Jetzt wurde die Alarmstufe ausgerufen und mit dem Robert-Koch-Institut (RKI) bittet auch das Gesundheitsamt Esslingen, auf alle Veranstaltungen zu verzichten. Der Liederkranz sieht sich deshalb in der Verantwortung, dieser Situation Rechnung zu tragen. Die Gesundheit der Sängerinnen und Sänger aber auch der Besucher hat oberste Priorität.

Aber nicht nur das Weihnachtskonzert muss abgesagt werden, auch die Sängerweihnachtsfeier, die für den 17. Dezember geplant war, kann leider nicht stattfinden.

Die Coronasituation zwingt den Liederkranz auch dazu, die Präsenz-Chorproben beider Chöre bis auf weiteres auszusetzen. Stattdessen wird alles darangesetzt, eine praktikable Online-Lösung zu finden, die virtuelle Chorproben ermöglicht.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑