Suche

Willkommen beim Liederkranz Hohengehren

Schlagwort

Männerchor

Wiederbeginn der Chorproben nach den Sommerferien

Die Chorproben beide Chöre beginnen nach den Sommerferien wieder planmäßig ab Montag 13. September 2021 im Bürgerhaus Hohengehren: Männerchor um 18:00 Uhr, Joy of Music um 19:45 Uhr.

Die Chorleiterin und die Vereinsleitung freut sich über eine rege Teilnahme und heißt alle Sängerinnen und Sänger herzlich willkommen.

Der Liederkranz probt (probiert) virtuell

Wegen Corona weitere Monate ohne Chorprobe? Das kommt für den Liederkranz nicht mehr in Frage. Deshalb proben, man kann auch sagen probieren, die Chöre jetzt eine virtuelle Singstunde. Ein geeignetes Computerprogramm, eine Software, die die technischen Möglichkeiten bietet, war schnell gefunden. Schnell war aber auch klar, dass man sich zwar sieht, aber doch nicht gemeinsam singen kann. Der Zeitversatz und die Rückkopplungen bei der Bild- und Tonübertragung lässt keinen synchron klingenden Chorgesang zu.

Weiterlesen „Der Liederkranz probt (probiert) virtuell“

Chorproben ausgesetzt, Konzert abgesagt

Wegen der aktuell stark steigenden Infektionszahlen und der damit verbundenen höchsten Corona-Alarmstufe mit allgemeiner Maskenpflicht, hat die Vereinsleitung des  Liederkranzes beschlossen, die weiteren Chorproben vorerst auszusetzen.

Weiterlesen „Chorproben ausgesetzt, Konzert abgesagt“

Chorprobe wieder im Bürgerhaus – mit Abstand

Der gemischte Chor Joy of Music bei den “Lockungsübungen” am Beginn der montäglichen Chorprobe. (Fotos: Moritz Eberhard)

Nach den Sommerferien hat der Liederkranz am letzten Montag wieder mit den Chorproben von Männerchor und Joy of music begonnen. Erfreulich war für Sängerinnen, Sänger und Chorleiterin Gabriele Hermann, dass man nicht mehr im Freien singen musste, sondern nach der Freigabe durch die Gemeinde wieder in das Bürgerhaus zurückkehren konnte. Das allerdings nur unter strengen Hygienevorschriften!

Weiterlesen „Chorprobe wieder im Bürgerhaus – mit Abstand“

Endlich wieder gemeinsames Singen – der erste (kleine) Schritt zur Normalität?

Der Chor of Music probt wieder – bis auf weiteres in der offenen Pausenhalle der Grundschule. (Fotos: M. Eberhard)

Die letzten Chorproben vor der Zwangspause waren Anfang März und die vielen Ziele, die sich die Chöre des Liederkranz in diesem Jahr gesetzt hatten, fielen der Coronakrise zum Opfer. Die Frühjahrsunterhaltung, das Sommerkonzert, die Sonnwendfeier, das Kirchenkonzert, alles abgesagt. Und niemand wußte, wie es eigentlich weitergeht. Wieder beisammen zu sein und ein Gemeinschaftserlebnis zu haben, war für die Sängerinnen und Sänger lang ersehnt und enorm wichtig. Am Montag, 7. Juli, war es endlich soweit.

Auch der Männerchor darf sich wieder zum Singen treffen.

Weiterlesen „Endlich wieder gemeinsames Singen – der erste (kleine) Schritt zur Normalität?“

Frühsommer-Konzert abgesagt

Eigentlich hatte der Liederkranz Hohengehren am 9. Mai 2020 ein Frühsommer-Konzert im Bürgerhaus Hohengehren geplant. So stand es auch im Veranstaltungskalender der Gemeinde Baltmannsweiler. Es wäre so schön gewesen.

Nicht nur der Männerchor hatte Mitte Februar mit seiner neuen Chorleiterin Gabriele Hermann begonnen, die zur Aufführung vorgesehenen Lieder einzustudieren. Auch der Chor Joy of Music begann zur gleichen Zeit, sich mit neuen Liedern auf das Konzert vorzubereiten. Aber schon kurz darauf mußten die Chorproben eingestellt werden. Und dann war auch klar, daß das Konzert nicht stattfinden kann.

Schade, denn für das Konzert war auch der Auftritt eines extra für dieses Konzert ins Leben gerufener Projektchor der Grundschulschüler aus Baltmannsweiler und Hohengehren vorgesehen.

Wie es weitergeht, kann im Moment niemand sagen. Wahrscheinlich müssen die regelmäßigen Chorproben beider Chöre auch nach den Osterferien weiter ausgesetzt werden. Der Liederkranz Hohengehren wünscht allen Bürgerinnen und Bürger und allen Freunden der Chormusik in dieser für uns alle schwierigen Zeit alles Gute – und bleiben Sie gesund!

Unterhaltsamer Vereinsnachmittag

Gut besucht war der traditionelle Vereinsnachmittag, zu dem der Liederkranz am 16. Februar 2020 seine aktiven Sängerinnen und Sänger, seine fördernden Mitglieder und Ehrengäste eingeladen hatte. Ihnen wurde ein buntes Programm geboten. Nicht nur Joy of Music und der Männerchor haben mit ihren Liedern zur Unterhaltung beigetragen.

Sängerinnen und Sänger von Joy of Music sangen, begleitet von Gabriele Hermann am Flügel, das schwäbische Lied vom „Linsengericht“. (Fotos: M. Eberhard)

Weiterlesen „Unterhaltsamer Vereinsnachmittag“

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr

Die neue Vereinsführung des Liederkranz ab Januar 2020 (v.l.n.r.): Silke Gerboth-Sahm (Vereinsrat), Martin Sohn (stellv. Schatzmeister), Sonja Roos (Vereinsrat), Sabine Burger (Vereinsrat), Siegfried Gesierich (Organisationsleiter), Pia Brucker (Co-Vorsitzende), Frieder Grau (Co-Vorsitzender), Heidi Günther (Schatzmeisterin), Wolfgang Beck (stellv. Schriftführer), Gabi Grau (Schriftführerin), Wolfgang Digel (Vereinsrat) und Lucie Maier (Vereinsrat). Es fehlen auf dem Bild die Vereinsräte Eberhard Roos und Gerd Bergmann.

Die am 24.Januar 2020 im Bürgerhaus durchgeführte Mitgliederversammlung des Liederkranz war gut besucht. Die beiden Vorsitzenden, Pia Brucker für Joy of Music und Wolfgang Digel für den Männerchor konnten viel Erfreuliches berichten. Der Chor Joy of music – zur Zeit 33 aktive Sängerinnen und Sänger – hat sich mit seiner Dirigentin Gabriele Hermann weiter positiv entwickelt. Es konnten einig neue Sängerinnen und Sänger gewonnen werden. Man spürt im Chor eine gute Gemeinschaft und einen engen Zusammenhalt; der Spaß und die Freude am Singen stehen im Mittelpunkt.

Weiterlesen „Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr“

Lieder und Trommeln zur Weihnachtszeit

Mit einem ungewöhnlichen Programm hat der Liederkranz Hohengehren im Bürgerhaus Hohengehren die festliche Zeit um Weihnachten begrüßt. Vor rund 160 Besucher wurde der Gesang der beiden Chöre „Joy of Music“ und Männerchor durch das Spiel der Trommmelgruppe Conga Crash aus Nürtingen und durch die Klavierbegleitung der Pianistin Sophia Thäter ergänzt und bereichert.

Die Rhythmen der Gruppe „Conga Crash“ aus Nürtingen gaben dem Weihnachtskonzert des Liederkranzes ein ungewöhnliches Gepräge. (Fotos: M. Eberhard)

Weiterlesen „Lieder und Trommeln zur Weihnachtszeit“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑