Suche

Willkommen beim Liederkranz Hohengehren

Kategorie

Vereinsleben

Trotz Corona: Der Liederkranz singt

Leider können die aktiven Sängerinnen und Sänger beider Chöre, des Männerchors und von Joy of music, keine normalen Singstunden abhalten.

Weil der Liederkranz, wie geplant, Mitte Dezember 2020 sein Adventskonzert veranstalten will, geht er in der Probearbeit neue Wege. Zum Beispiel gibt es Überlegungen, Chorproben im Freien abzuhalten, weil dort die Hygienevorschriften und die Abstandsregelungen leichter einzuhalten sind. Außerdem stellt die Chorleiterin, Gabriele Hermann, den Sängerinnen und Sängern im Internet digitale Einspielungen, für jede Stimme separat, zur Verfügung. So kann jeder zu Hause am Bildschirm, in Verbindung mit den Notenblättern, proben. Zusätzlich führt sie mit Joy of music virtuelle Singstunden durch, in denen einzelne Stimmen, auch in kleinen Gruppen, geübt werden können.

Weiterlesen „Trotz Corona: Der Liederkranz singt“

Frühsommer-Konzert abgesagt

Eigentlich hatte der Liederkranz Hohengehren am 9. Mai 2020 ein Frühsommer-Konzert im Bürgerhaus Hohengehren geplant. So stand es auch im Veranstaltungskalender der Gemeinde Baltmannsweiler. Es wäre so schön gewesen.

Nicht nur der Männerchor hatte Mitte Februar mit seiner neuen Chorleiterin Gabriele Hermann begonnen, die zur Aufführung vorgesehenen Lieder einzustudieren. Auch der Chor Joy of Music begann zur gleichen Zeit, sich mit neuen Liedern auf das Konzert vorzubereiten. Aber schon kurz darauf mußten die Chorproben eingestellt werden. Und dann war auch klar, daß das Konzert nicht stattfinden kann.

Schade, denn für das Konzert war auch der Auftritt eines extra für dieses Konzert ins Leben gerufener Projektchor der Grundschulschüler aus Baltmannsweiler und Hohengehren vorgesehen.

Wie es weitergeht, kann im Moment niemand sagen. Wahrscheinlich müssen die regelmäßigen Chorproben beider Chöre auch nach den Osterferien weiter ausgesetzt werden. Der Liederkranz Hohengehren wünscht allen Bürgerinnen und Bürger und allen Freunden der Chormusik in dieser für uns alle schwierigen Zeit alles Gute – und bleiben Sie gesund!

Chorproben werden ausgesetzt

Im Hinblick auf die Vorsorge gegen die weitere Ausbreitung der Corona-Infektionen hat die Vereinsleitung des Liederkranz Hohengehren entschieden, die Chorproben beider Chöre, sowohl des Männerchores als auch von Joy of Music, vorläufig bis nach den Osterferien auszusetzen. Die nächste Chorprobe wäre nach derzeitigem Stand dann am Montag, 20. April 2020. Die Sängerinnen und Sänger werden über eventuell darüber hinaus notwendige Schritte informiert. 

Unvergessliche Tage mit Clara Sattler

Engagierte Probenarbeit mit Clara Sattler (Foto: W. Stürzl)

Wenn sich nach dem im Herbst 2019 durchgeführten Workshop für das folgende Seminar 50 interessierte Sängerinnen und Sänger aus den Chören des Liederkranz und Chören aus der näheren und weiteren Umgebung anmelden, ohne dass groß Werbung gemacht wird, zeugt das von der Beliebtheit und Qualität dieser Veranstaltung. Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit. Zum 9. Mal konnte der Liederkranz die hervorragende Gesangspädagogin Clara Sattler für die Durchführung gewinnen, die gerade von einer Konzertreise mit ihrem Männerchor aus Südafrika zurückkam.

Weiterlesen „Unvergessliche Tage mit Clara Sattler“

Einladung zum Kinder-Projektchor

Der Liederkranz Hohengehren lädt Kinder aus Baltmannsweiler und Hohengehren erstmals zu einem Kinder-Projektchor unter der Leitung von Lucie Maier ein. Alle Mädchen und Jungs von der 2. bis zur 5. Klasse können daran teilnehmen.

Schon 2019 gab es zum Muttertag den Auftritt eines Kinderchors bei einem Konzert des Liederkranz. (Foto: M. Eberhard)

Weiterlesen „Einladung zum Kinder-Projektchor“

Unsere nächsten Veranstaltungen

13. Dezember 2020
Kirchenkonzert in Aichschieß

Unterhaltsamer Vereinsnachmittag

Gut besucht war der traditionelle Vereinsnachmittag, zu dem der Liederkranz am 16. Februar 2020 seine aktiven Sängerinnen und Sänger, seine fördernden Mitglieder und Ehrengäste eingeladen hatte. Ihnen wurde ein buntes Programm geboten. Nicht nur Joy of Music und der Männerchor haben mit ihren Liedern zur Unterhaltung beigetragen.

Sängerinnen und Sänger von Joy of Music sangen, begleitet von Gabriele Hermann am Flügel, das schwäbische Lied vom „Linsengericht“. (Fotos: M. Eberhard)

Weiterlesen „Unterhaltsamer Vereinsnachmittag“

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr

Die neue Vereinsführung des Liederkranz ab Januar 2020 (v.l.n.r.): Silke Gerboth-Sahm (Vereinsrat), Martin Sohn (stellv. Schatzmeister), Sonja Roos (Vereinsrat), Sabine Burger (Vereinsrat), Siegfried Gesierich (Organisationsleiter), Pia Brucker (Co-Vorsitzende), Frieder Grau (Co-Vorsitzender), Heidi Günther (Schatzmeisterin), Wolfgang Beck (stellv. Schriftführer), Gabi Grau (Schriftführerin), Wolfgang Digel (Vereinsrat) und Lucie Maier (Vereinsrat). Es fehlen auf dem Bild die Vereinsräte Eberhard Roos und Gerd Bergmann.

Die am 24.Januar 2020 im Bürgerhaus durchgeführte Mitgliederversammlung des Liederkranz war gut besucht. Die beiden Vorsitzenden, Pia Brucker für Joy of Music und Wolfgang Digel für den Männerchor konnten viel Erfreuliches berichten. Der Chor Joy of music – zur Zeit 33 aktive Sängerinnen und Sänger – hat sich mit seiner Dirigentin Gabriele Hermann weiter positiv entwickelt. Es konnten einig neue Sängerinnen und Sänger gewonnen werden. Man spürt im Chor eine gute Gemeinschaft und einen engen Zusammenhalt; der Spaß und die Freude am Singen stehen im Mittelpunkt.

Weiterlesen „Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr“

Dirigent Wolfgang Layer verabschiedet

Gabriele Hermann folgt auf Wolfgang Layer als Dirigentin beim Männerchor. (Fotos M. Eberhard)

Nach dem am 14. Dezember stattgefundenen öffentlichen Weihnachtskonzert hatte die am 20. Dezember ebenfalls im Bürgerhaus Hohengehren stattgefundene Weihnachtsfeier einen familiären, internen Charakter. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Wolfgang Digel läutete Joy of Music geleitet von Gabriele Hermann die Feier mit dem aus Amerika stammenden Weihnachtslied „Make this a merry Chrismas“ ein.

Weiterlesen „Dirigent Wolfgang Layer verabschiedet“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑