Nach der Chorprobe wieder einmal zusammenzusitzen, war der Wunsch aller Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes und dafür war die letzte Singstunde vor den Sommerferien der richtige Anlass. Fast alle waren da und das zeigt, wie sehr diese Geselligkeit vermisst wurde und wie wichtig die Gespräche untereinander sind. Sie drehten sich aber nicht nur um Urlaubspläne, Ferienunternehmungen oder private Anliegen. Auch die aktuelle Situation der Chöre und des Vereins wurden diskutiert.

Nach der letzten Singstunde vor den Sommerferien saßen die Sängerinnen und Sänger des Liederkranz in gemütlicher Runde in der „Schurwaldhöhe“ zusammen. (Foto: M. Eberhard)

Um viele Fragen ging es: Wie geht es überhaupt weiter? Werden die Corona-Einschränkungen, wie das Singen auf Abstand, weiter bestehen bleiben? Oder muß man möglicherweise mit einer Verschärfung der Hygieneregeln rechnen? Kommt überhaupt eine ganz normale Chorprobe wieder zustande? Wie und wann können wieder Konzerte durchgeführt werden? Wie geht es mit dem Vereinsleben, das auch von gemeinsamen Veranstaltungen lebt, weiter? Niemand kann darauf eine schlüssige Antwort geben!

Verständlich, daß der Chorprobenbesuch durch die Corona-Einschränkungen und den damit verbundenen Unsicherheiten in den letzten Monaten gelitten hat. Erst Mitte Juni war das Bürgerhaus nach monatelangem Lockdown wieder für Proben freigegeben. Die Chöre des Männerchors und von Joy of music haben in den letzten Wochen nie in voller Besetzung proben können. Und trotzdem zeigte es sich, daß die Sängerinnen und Sänger im Männerchor und bei Joy of music die Freude am Singen nicht verloren haben.

Die Vereinsleitung ist deshalb zuversichtlich und optimistisch, daß die Chorproben, die nach den Sommerferien planmäßig am Montag, den 13. September 2021 im Bürgerhaus beginnen, wieder mit guter Beteiligung der Sängerinnen und Sänger stattfinden können.

Und auch ein weiterer, für das Vereinsleben wichtiger Termin, steht bereits fest. Am Freitag, 1. Oktober 2021 findet im Bürgerhaus die wegen Corona verschobene Mitgliederversammlung für das Jahr 2021 statt.